Über Hein

Die Firma Hein wurde 1911 als Bergische Schrauben- und Mutternfabrik gegründet. Der Schwerpunkt der Fertigung lag in der Herstellung gedrehter und geformter Schrauben und Muttern aller Art. 

Heute konzentrieren wir uns auf komplexe Kaltformteile und Verbindungselemente, die wir auf Doppeldruck, 2-Matrizen- und 3-fach-Druck sowie 4-, 5-, und 6- Stufen-Pressen herstellen. Spanende Nachbearbeitung ermöglicht uns die Verbindung mit unserem Partner Robert Schröder.

Produktionsprogramm

  • Verbindungselemente
  • Kaltformteile
  • spanende Nachbearbeitung